NIK Filter in Phtoshop CC einbinden

Heute habe ich stundenlang daran gesessen,NIK Filter in Photoshop CC einzubinden( Ja, wir benutzen nun auch Photoshop CC, seitdem es von Adobe ein Sonder-ABO Photoshop CC und Lightroom 5 für Fotografen gibt)

Irgendwann habe ich  es folgendermaßen hinbekommen:

Goggle hat ja vor einiger Zeit die NIK Software übernommen und jedem angemeldeten Kunden eine Email geschickt mit einem Download Link der Nik Collektion. Zunächst konnte ich damit nichts anfangen…mir war noch nicht bekannt geworden, dass Goggle die NIK Software übernommen hat…,aber immerhin habe ich die Software runtergeladen…Jägerin und Sammlerin*ggg*.

Nun habe ich die „alten“ Filter eingebunden, sie waren aber nur aktiv, wenn ich Photoshop CC über „Start, alle Programme“ startete. Über die Taskleiste aufgerufen erschienen sie nicht.

Daraufhin habe ich lange gegoggelt und gelesen, und ich fand die Lösung: Ich muss die neue NIK Collektion von Goggle installieren.

Während der Installation bekommt man ein Host-Anwendungs-Fenster mit einem Pluszeichen (+), um einen Installationsort hinzuzufügen. Klickt man auf diese Schaltfläche und navigiert zu C: \ Program Files \ Adobe \ Photoshop CC \ Plug-Ins \, kann man die Installation durchführen.

Bei mir liegt CC unter C: \ Programme \ Adobe \ Photoshop CC \ Plug-Ins \

Hat man die Filter auf diese Weise installiert,kann man Photoshop CC auch auf die Taskleiste legen, und die Filter funktionieren.

Nachtrag:

Bei Docma gibt es auch hilfreiche Tipps , und hier wird wiederholt darauf eingegangen. Ein Video gibt es auch dazu.

Nachtag April 2016: Inzwischen gibt es die Filter Sammlung kostenlos. Dazu hier eine weitere Anleitung.

Dieser Beitrag wurde unter Bildbearbeitung, Naturfotografie abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu NIK Filter in Phtoshop CC einbinden

  1. Liebe Maria. Nun bin ich dort gelandet wo du im 2013 schon warst 🙂
    Auf der Suche, wie ich die geliebten Nik’s in das neue CC einbinden kann, bin ich auf deinen Beitrag gestossen. Deine erwähnte Mail von Google konnte ich mich beim lesen deines Posts erinnern – nur finden konnte ich sie nicht mehr. Frage: war dieser Link personalisiert? Oder könntest du mir diesen Link zusenden? Oder noch besser: die Files/Downloads? Die Registrierdaten habe ich noch aus der „Vor-Google-Ära“.
    Lieben Dank und beste Grüsse aus der Schweiz.
    marc

  2. Maria sagt:

    Hallo Marc,
    am Besten wendest du dich mit deinen Registrierdaten an Goggle.
    Beim folgenden Link sind ganz unten die Kontaktdaten zu finden:
    https://support.google.com/nikcollection/?hl=de#topic=3001406
    LG Maria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *