Air-Defender 2023

Vom 12.6. bis 24. findet die größte Luftoperationsübung seit Bestehen der Nato statt. Auch der Fliegerhorst Wunstorf ,der in der Nähe liegt, ist betroffen.

Da Hans dort vor  50 Jahren beim LTG 62 für 12 Jahre als Triebwerksmechanikermeister gearbeitet hat,ist das Interesse an den teilnehmenden Flugzeugen groß. Ab und zu fliegen jetzt Ende Mai schon einige Flieger rum ,und anhand eines Radars kann man abschätzen,ob und wann sie auch an unserem Haus vorbei düsen. Er hat sich auch schon eine höhergelegene Stelle oberhalb des Steinhuder Meers gesucht,um Fotos zu machen.

Mai

Bombardier GFD-Learjet vom Typ 35A

Transporthubschrauber NH Industries NH90 TTH 79-34 auf dem Überflug aus Fassberg kommend

German Airforce Panavia Tornado IDS 44+ 69

Juni

Bei deutlich schlechteren Wetterverhältnissen waren wir am 1. Juni direkt am Fliegerhorst Wunstorf und warteten am Nachmittag mit anderen Spottern auf die Ankunft eines Airbusses A 400m, der vorher viele  Runden über dem Heeresflugplatz Bückeburg drehte.

2.Juni

Das Wetter alles andere als gut. Ab und zu blitzte etwas blauer Himmel hervor.

Am Nachmittag war das Wetter auch nicht viel besser.