Klangattrappen

werden von einigen Fotografen benutzt, um Vögel anzulocken.

Auch wir haben sie zu Anfang… wenn auch selten… benutzt, weil ich es in den Anfängen meiner digitalen Fotografie während eines Fotoworkshop so gesehen habe und mir keine weiteren Gedanken gemacht habe. Schließlich bekommt man das Objekt der Begierde vielleicht wirklich eher vor die Linse.

Dass dies nicht grad im Sinne des Naturschutzes ist, kann man z.B. hier lesen.

Dieser Beitrag wurde unter Naturfotografie abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.