Pfiffige Störche

Als ich letzte Woche von insgesamt 2 Reisen (Spanien:2 Tage Gepardenkuscheln und Toskana/Brienzer See 10 Tage), von denen ich noch berichten und Fotos einstellen werde,wenn sie bearbeitet sind, wunderte ich mich sehr über das Storchenst. Warum?

Von Weitem sah man, dass sich eine Art Hügelchen gebildet hatte. Also schnell mal per Webcam schauen, was da los ist. Schnell erkannte ich , dass unsere Störche pfiffig sind. Sie hatten sich lebendiges Nistmaterial besorgt. Nach dem Abflug der Störche begann es zu keimen und zu wachsen. Durch den bald kommenden Frost wird das Material herunterfrieren und somit die Polsterung ausbessern. Ob geplant oder eher Zufall, auf jeden Fall außergewöhnlich und erwähnenswert.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Lustiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.