Sonntagsspaziergang

Am Sonntag entschieden wir uns, nur mit kleinen Brennweiten loszugehen, die Gartenarbeit der letzten 2 Tage saß uns nämlich in den Knochen .Aber auch so kann  das Fotografieren  entspannend sein. Man darf nur nicht so hohe Ansprüche an die Nähe der Objekte stellen.
Obwohl sich der Himmel inzwischen leider zugezogen hatte, reichte das Licht noch für ein paar Fotos.

Am Westturm war nicht viel los, der Graureiher saß in einer Nische, flog aber davon sobald er Bewegung am Turm wahrnahm.

005 sonntagsspaziergang 21.04.006 sonntagsspaziergang 21.04.Der Frühling ist nun da.

008 sonntagsspaziergang 21.04. 009 sonntagsspaziergang 21.04.Bei den Seeadlern gab es gerade einen Wechsel beim Brüten.

007 sonntagsspaziergang 21.04.Die Dorngrasmücke hielt sich vor der 2. Beobachtungshütte auf und machte ihrem Namen alle Ehre . Sie zeigte sich  selten auf  Zweigen, sondern hielt sich immer schön mittendrin auf.

001 sonntagsspaziergang 21.04.004 sonntagsspaziergang 21.04.003 sonntagsspaziergang 21.04.002 sonntagsspaziergang 21.04.

Dieser Beitrag wurde unter Steinhuder Meer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.