Fischadler beim Jagen

Unser Besuch des Vogelbiotops war schon länger her, und da für das Wochenende mal wieder schlechteres Wetter angesagt war, zogen wir Freitagnachmittag los.

Wir wollten gern Fischadler beobachten und fotografieren, denn mit insgesamt 11 Jungen von 4 Paaren erwarteten wir reichlich Flugverkehr vor dem Westturm. Einmal hielt sich tatsächlich ein Fischadler ziemlich nah von uns auf, aber die Jagd mit Eintauchen ins Wasser fand wie so oft schon in den letzten Jahren erlebt in weiter Entfernung statt. Zum Glück benutzte ich das 600er mit 2x Konverter, und es entstanden ein paar schöne Fotos mit Abstrichen aufgrund der Entfernung. Die Fischadlerfotos zeigen wir hier.

Leider verschlechterte sich das schöne Sommerwetter zunehmend, man sieht es den Fotos an.

002sonstiges 003sonstiges 004sonstiges 005sonstiges 006sonstiges

Die Stockentenfamilie hatte Glück gehabt und konnte unbeschadet zahlreiche Junge aufziehen.

007sonstiges

Dieser Beitrag wurde unter Naturfotografie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.