Wieder im Vogelbiotop

Samstagmittag klarte das Wetter auf, es wurde zwar windiger, aber auch zunehmend sonniger, und wir beschlossen, noch einmal ins Vogelbiotop zu gehen.


Gleich am Eingang sprang Hans ein junges Rotkehlchen vor die Füße, keine optimale Perspektive, aber trotzdem schön anzusehen.

001junges rotkehlchen

Am Westturm erwartete uns dann erstaunlicherweise fast Windstille. Wir trafen auf nette Fotofreunde, klönten und warteten auf die Fischadler. Zwischenzeitlich beschäftigten wir uns mit den Flussseeschwalben .

004flussseeschwalbe 003flussseeschwalbe 002flussseeschwalbe 001flussseeschwalbeSogar eine Zwergseeschwalbe flog uns vor die Linse.

002zwergseeschwalbe 001zwergseeschwalbe
Auch die Haubentauchern kamen ab und zu näher.

006haubentaucher 005haubentaucher 004haubentaucher 003haubentaucher 002haubentaucher 001haubentaucher
Spät kamen die Fischadler, aber sie kamen. Die neuen Fotos sind unter denen von Freitag eingefügt.

Dieser Beitrag wurde unter Naturfotografie, Steinhuder Meer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.