Wie klein doch Falken sind…

Diesen Falken erwischt ich gestern bei seiner Pause auf dem Maulwurfshügel, das Größenverhältnis ist schon enorm.Mal gab’s Sonne, mal nicht.

Nachdem sich der Maulwurf leider nicht zeigte, hob sich der Falke in die Lüfte, und ich wartete weiterhin vergeblich auf Kornweihen.

Einen weiteren Genießer gab es noch.

Dieser Beitrag wurde unter Naturfotografie abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.